Zum Hauptinhalt springen

Rödl energie radelt mit dem Rödl-Bike


Rödl energie steigt auf’s Fahrrad. Seit Anfang Juni haben wir ein Dienstrad-Programm aufgelegt, um einen Beitrag für die Gesunderhaltung unserer Beschäftigten zu leisten und unser Image als attraktiver Arbeitgeber weiter zu festigen.

„Die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist die wichtigste Ressource im Unternehmen, deswegen bin ich gerne bereit, in ein Projekt zu investieren, das unser Team unterstützt, sich fit und mobil zu halten, und zugleich auch noch finanzielle Vorteile für jeden einzelnen hat“, sagt Geschäftsführer Stefan Rödl. So sitzt bereits der erste Rödl-Mitarbeiter zufrieden auf seinem neuen „Rödl-Bike“ und freut sich, über das Dienstrad-Leasing von Rödl energie beim Erwerb des E-Bikes fast 40% gegenüber dem Barkauf gespart zu haben. Zur kompetenten Abwicklung des Dienstrad-Leasings hat sich Rödl energie die Nördlinger Unternehmensberatung Langer & Partner ins Boot geholt. „Rödl energie bringt Menschen in Bewegung. Das unterstützen wir gerne. Wir beraten jede Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter individuell und sorgen mit den örtlichen Fahrradhändlern für eine reibungslose und unkomplizierte Abwicklung“, freut sich Rainer Stumpf von Langer & Partner mit.