Energie rund um die Uhr: Heizöl, Diesel, Tankstellen, Solar
24-Stunden-Heizungsnotdienst

Kennzahlen zu Holzpellets

  • AVIA Flüster Pellets werden aus heimischen Holzarten und/oder Sägenebenprodukten hergestellt.
  • Die Größe des Heizraums ist von der Heizlast abhängig (2/3 des Lagerraums sind nutzbar).
    Faustformel: 0,9 x Heizlast in kW = Pelletsbedarf in m3
  • 1 Kubikmeter Pellets sind ca. 650 kg.
  • 1 kg Pellets entsprichen etwa 0,5 Liter Heizöl.
  • Pellets sind CO2-neutral.
  • AVIA Flüster Pellets sind bis zu 30 Millimeter lang und etwa 6 Millimeter dick.
  • Der Heizwert der Pellets ist auf mindestens 5 kWh/kg genormt.
  • Beste Pellet-Qualität nach EN 14961, Ö-Norm M 7135 und DIN 51731.
  • Der Wassergehalt der Pellets ist kleiner als 10%. So erreicht man den optimalen Heizwert.
  • Der Staubanteil beträgt maximal 1% vor dem Transport. Dies ist wichtig für die optimale Funktionstüchtigkeit der Heizanlage und einen möglichst geringen Gesamtverbrauch von Brennstoff Pellets.
  • Der Aschegehalt ist kleiner als 0,5%.
  • Abrieb max. 2,3 %.
  • Pellets haben nach heutigen Erkenntnissen bei trockenem und optimal gestalteten Lagerraum eine Lagerfähigkeit von einigen Jahren.
  • Strenges Verbot von Verunreinigungen - Verunreinigungen wie chem. synthetische Bindemittel, Leim und Lackreste, Alt- und Bauholz, etc. sind strengstens verboten.
  • Durch ein unabhängiges Analyseinstitut werden unangemeldete Kontrollen durchgeführt, in denen Stichprobenentnahmen erfolgen. Durch die Überprüfung der Betriebstagebücher und Rückstellproben wird ein gleichbleibender Qualitätsstandard gewährleistet .
  • Unser Pelletsfahrzeug zeichnet sich durch die aktuell bayernweit modernste Technik aus. Eine schonende und leisere Beförderung der Pellets vom LKW zum Lagerraum ist dadurch garantiert.