Energie rund um die Uhr: Heizöl, Diesel, Tankstellen, Solar
24-Stunden-Heizungsnotdienst

Häufig gestellte Fragen

Vor wenigen Jahren wusste kaum jemand, was Pellets sind. Inzwischen haben Zeitungen und Magazine, Funk und Fernsehen, ja sogar die Abendnachrichten, über den neuen Brennstoff berichtet. Schon lange Grund genug für die AVIA, das Produktportfolio zu erweitern.

Die Presslinge haben Erfolg. Das ist sicher nicht darauf zurückzuführen, dass wir plötzlich ein Volk von Ökos geworden sind und nur noch mit dem erneuerbaren, CO2-neutralen Rohstoff heizen. Aber die Verunsicherung durch Preise und politisches Machtgerangel um Öl und schließlich auch noch Gas ist so nachhaltig, dass immer mehr Haushalte sich für Pellets entscheiden.

Im Gegensatz zu Öl zählt Holz als nachwachsender Rohstoff zu den erneuerbaren Energiequellen. In heimischen Wäldern wird es nachhaltig und ökologisch sinnvoll produziert und stellt als Brennstoff somit eine Alternative dar. AVIA Holzpellets bestehen zu 100% aus heimischem Holz (Hobel- und Sägespäne). Der Rohstoff stammt überwiegend aus der Holzverarbeitung, wo er ohnehin anfällt. Das bei der Verbrennung von AVIA Holzpellets freigesetzte CO2 entspricht genau der Menge, die der Baum zu Lebzeiten angereichert hat und dient nun wiederum lebenden Pflanzen als Kohlenstoffquelle.