Energie rund um die Uhr: Heizöl, Diesel, Tankstellen, Solar
24-Stunden-Heizungsnotdienst

Ruß Stop

Der Heizöl-Zusatz für Ölöfen

Im Ölofen lässt sich eine leichte Rußbildung nie ganz vermeiden. Ruß Stop wirkt der Rußbildung entgegen. Vorhandene Rußablagerungen werden abgebaut. Der Ölverbrauch wird gesenkt und die Ofenreinigung mit Pulver und Bürste ist Schnee von gestern.  

Ruß Stop erhöht die Wirtschaftlichkeit Ihres Ölofens und hilft Energie zu sparen. Denn mit  Ruß Stop brennt Ihr Ofen besser, weil es die Rußbildung dort bekämpft, wo sie entsteht. Ruß bildet sich durch Sauerstoffmangel in der Flamme. Ruß Stop aktiviert die Verbrennung, die Flamme brennt stabil und sichtbar reiner. Dadurch entsteht weniger Ruß und eine bessere Wärmeabstrahlung wird erreicht. Mit weniger Heizöl  wird so die gleiche Heizleistung erzielt.  

Einfach einfüllen: Ruß Stop wird dem Heizöl beigemischt. Für den normalen Einsatz genügt 1 Liter Ruß Stop je 2.500 Liter Heizöl. Bei starker Rußbildung ist das Mischungsverhältnis auf 1 Liter Ruß Stop je 500 Liter Heizöl zu verändern. Ist der Brennertopf besonders stark verschmutzt, gibt man Ruß Stop direkt in den kalten Ofen und lässt bei höchster Brennstufe die Ablagerungen abglimmen.  

Für weitere Informationen schicken Sie uns einfach Ihre Anfrage oder rufen Sie einen unserer Mitarbeiter an.