Energie rund um die Uhr: Heizöl, Diesel, Tankstellen, Solar
24-Stunden-Heizungsnotdienst

Brennerdienst

Regelmäßiger Service gewährleistet einen sicheren und sparsamen Heizbetrieb!

 

Bei einem Auto ist die jährliche Inspektion eine Selbstverständlichkeit. Spätestens nach 15.000 km (entspricht ca. 250 Betriebsstunden) fahren Sie Ihr Auto in eine Werkstatt. Eine Heizungsanlage läuft rund 1.500 Betriebsstunden in einem Jahr, also das sechsfache im Vergleich zu einem Auto. Und was bei Ihrem Auto eine Selbstverständlichkeit ist, sollte auch bei Ihrer Heizung möglich sein:
Die regelmäßige Wartung Ihrer Heizung einmal pro Jahr. Sie ist die beste Voraussetzung für einen optimalen Heizbetrieb. Verschmutzte Kessel oder falsch eingestellte Brenner können einen Mehrverbrauch von bis zu 15% verursachen. Das schadet nicht nur der Umwelt und dem Klima, sondern belastet obendrein unnötig das Haushaltsbudget. Deshalb empfiehlt sich gerade vor Beginn jeder Heizsaison die Inspektion Ihrer Heizung.

Für Öl- und Gasheizungen mit einer Leistung von mehr als elf Kilowatt ist eine regelmäßige Wartung ohnehin vorgeschrieben. Aus gutem Grund. Die Inspektion sorgt für einen konstant niedrigen Verbrauch und gleichbleibend niedrige Emissionen. Sie umfasst mindestens die Brennereinstellung, die Reinigung des Kessels und die Überprüfung der zentralen Regelungs- und Steuerungseinrichtungen. Die Wartung ist allerdings keine Sache für den Heimwerker, auch nicht für einen versierten, da Spezialmessgeräte und spezielles technisches Know-how erforderlich sind. Einen dauerhaft zuverlässigen, betriebssicheren und sparsamen Betrieb Ihrer Heizungsanlage gewährleistet allein die Wartung durch einen Fachbetrieb des Heizungshandwerks. Bei allen Fragen rund um Ihre Heizung haben Sie mit uns den richtigen Partner. Unsere Mitarbeiter sind ausschließlich Spezialisten und können Ihnen für Reparatur und Notdienst maßgeschneiderte Lösungen anbieten.

Besonders bequem ist der RÖDL energie-Wartungsvertrag , den wir ganz individuell auf Ihre Heizungsanlage abstimmen. Unser Servicemonteur kommt nach Voranmeldung zum jeweils fälligen Inspektionstermin automatisch zu Ihnen ins Haus. Zudem hat ein Wartungsvertrag den Vorteil, dass eine eventuell auftretende Brennerstörung ohne Berechnung des Monteureinsatzes behoben wird und dies Tag und Nacht, an 365 Tagen im Jahr.

 
Unseren 24-h-Notdienst erreichen Sie unter der Telefon-Nummer 0 91 81 – 48 48 48.

Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere Fachleute gerne zur Verfügung oder schicken Sie uns Ihre Anfrage.
Sie können unseren RÖDL energie-Wartungsvertrag auch ganz einfach selbst ausfüllen und uns zusenden.